Lesestart – drei Meilensteine für das Lesen


Auch in diesem Jahr hat die Grundschule Mittenwalde an dem Leseförderprogramm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ teilgenommen. Am Freitag, den 09.11.2018 haben alle Kinder der Klassen 1a und 1b einen Lesebeutel in der Bibliothek der Schule überreicht bekommen. Dabei wurden die Kinder auch in die Nutzung der Schulbibliothek eingeführt und durften ihre Benutzerausweise entgegennehmen. Die Bibliothek bietet insbesondere für Leseanfänger ein vielfältiges Angebot, welches den Kindern einen freudigen Einstieg in die Welt der Bücher ermöglicht und sie motiviert. Die Lesebeutel beinhalten einen Elternratgeber mit Tipps und Informationen zum Vorlesen im Familienalltag sowie das Buch „Die Schule der magischen Tiere“ von Margit Auer. Finanziert und umgesetzt wird diese Aktion durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und die Stiftung Lesen.

Lesestart


Wir sagen DANKE und wünschen allen Erstklässlern viel Spaß beim Lesen lernen! Frau Thiele und Frau Reisinger, Klassenlehrerinnen der 1.Klassen

Crosslauf


Am 7 September 2018 fand unser erster Crosslauf in Kooperation mit der Schule am Sonnenhof statt
20180907_100609
Insgesamt liefen wir 15042min zusammen.
20180907_100604



Aktion Bio-Brotbox Berlin Brandenburg


Am 11.09.2018 haben 46 Erstklässler der Grundschule Mittenwalde gesunde Bio-Brotboxen überreicht bekommen. Beim gemeinsamen Frühstück in den Klassen ließen sich die Kinder u.a. das frische Vollkornpausenbrot, die Bio-Banane und den leckeren Nussriegel schmecken. Mit viel Energie starteten die Schülerinnen und Schüler dann in den Schultag und nahmen viel Wissenswertes über eine gesunde Ernährung mit.

Wir sagen danke für diese super Aktion!
Grundschule Mittenwalde
Frau Reisinger (Lehrerin)


Aktion Sicherheitswesten – ADAC


Die Grundschule Mittenwalde hat auch in diesem Jahr wieder an der Sicherheitsaktion für Erstklässler teilgenommen. Am 21.09.2018 wurden an alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1a und 1b Warnwesten verteilt. Bereits im Sachkundeunterricht haben sich die Kinder mit dem Thema „Sicherheit im Straßenverkehr“ auseinandergesetzt.
Besonders in der bevorstehenden dunklen Jahreszeit tragen die Sicherheitswesten mit ihrer Signalfarbe und den Reflektoren zur Sichtbarkeit der Kinder vor allem in den frühen Morgenstunden bei. Die Weste kann problemlos über die normale Kleidung getragen werden.

Im Namen der Erstklässler ein herzliches Dankeschön an den ADAC.
Wir wünschen allen Kindern unserer Schule einen sicheren Schul- und Heimweg

Frau Thiele und Frau Reisinger – Lehrerinnen der 1. Klassen der Grundschule Mittenwalde


DANKE für das Arbeitsheft „ISS! WAS?“



iss_was

Unsere Schüler beschäftigen sich im Sachunterricht mit unterschiedlichen Themen. Dazu gehört auch die gesunde Ernährung. Viele Kinder wissen, dass sie für ihre Gesundheit und ihr tägliches Wohlbefinden ein wichtiger Bestandteil ist.
Damit wir bei diesem Thema viele Sachen ausprobieren können, möchten wir uns auf diesem Weg bei den Sponsoren, die die Erstellung des Mal- und Arbeitsbuches zum Thema Ernährung „ISS! WAS?“ - unterstützt haben, bedanken. Das Arbeitsheft ist vielfältig und bietet den Schülern an auf unterschiedliche Art und Weise zu arbeiten oder zu experimentieren. Wir sind glücklich, es zu haben und im Unterricht und im Kochkurs nutzen zu können.

Danke, sagen die Grundschüler und Sachunterrichtslehrer sowie der Kochkurs aus Mittenwalde den folgenden Unternehmen aus Mittenwalde:

• Raben Trans European Germany GmbH aus Mittenwalde

• IWA Ingenieur- und Beratungsgesellschaft mbH aus Töpchin

Sylvia Nähring
Kochkursbetreuerin
Grundschule Mittenwalde


Besuch der Landeshauptstadt Potsdam- Klassenstufe 4

Besuch der Landeshauptstadt Potsdam - Klassen 4a, b, c unterwegs
Wenn man eine 4.Klasse unserer Schule besucht, steht im Rahmen des Sachunterrichts ein Besuch von Potsdam auf dem Programm. In diesem Jahr hatten sich die Schüler und ihre Lehrer viel vorgenommen. Nach einer abwechslungsreichen Stadtrundfahrt durchlief jede Klasse mehrere Stationen. So staunten die Schüler in den Neuen Kammern andächtig über viel Prunk und Gold, während zunächst die anderen bei der Herstellung von Mehl in der historischen Mühle zusahen. Der Spaziergang durch den Park Sanssouci mit Picknick unter hohen Bäumen war bei fantastischem Wetter ein gelungener Abschluss. Zum Glück hatten die Gärtner einige Rasensprenger aufgestellt….

J.Flemig
Verantwortliche Lehrkraft der Grundschule Mittenwalde

Potsdam1

Potsdam2a

Potsdam3


Sportfest 2018

HALLO ich bin Ludovico, der euch etwas zum SPORTFEST 2018 erzählen möchte: Also es gab 14 STATIONEN. Hürdenlauf, Tauziehen, Sackhüpfen und vieles mehr. Alle Sportarten in einem Fest, COOL oder? Also ich fand es SUUUPER. Natürlich gab es von den Hausmeistern und von der Schulsekretärin und der guten Grill-und-Kochmeisterin Sylvia Nähring auch eine leckere Bratwurst.
Die Wurst hat uns die Stadt Mittenwalde -der Schulträger- gesponsert. Vielen Dank dafür! Und noch einen großen Dank an alle Eltern die geholfen und angefeuert haben!

Ludovico Belmonte
Klasse 4a der
Grundschule Mittenwalde

Sportfest2Seil

SportfestTuch



Jugend trainiert für Olympia

Olympia

Obst in den Schulen

Apfelprojekt.jpg

Obst_in_die_Schulen.jpg